10 Jahre Meladies

Zugunsten des 10jährigen Jubiläums der Meladies Osthelden startete der Chor am 8. Oktober 2017 ein Konzert um dies zu feiern. Als Kinderchor Piccoli Cantanti begann 2007 das Projekt ein Chor auf die Beine zu stellen. 10 Jahre ist das Ganze nun schon her. In dieser Zeit wurden viele Ständchen gesungen, sowie einige Wettbewerbe bestritten. Auch haben die Meladies bereits beim Zuccamalio die Silbermedallie geholt. Nun zu dem Jubiläums Konzert.
Mitgewirkt haben: Der Männerchor ostHelden, Der Frauenchor Join In Osthelden, der Kinder und Jugendchor Schönau- Altenwenden, sowie die Fiven. Es wurden folgende Lieder zum Besten gegeben:
Die Meladies sangen „99 Luftballons“ von Nena, die Ballade „Alladin“ aus dem gleichnamigen Musical, „Gold von den Sternen“ (dies wollten sie aus der Vergangenheit noch einmal aufleben lassen), desweiteren „Hold Me , Rock Me“, sowie den „Pool Mash Up“ und „The Climb“ von Miley Cyrus. Join In gab „Kristallen del Fina“ und „Parting Glass“ zum Besten. Schönau sang unter der Leitung von Kerstin Spieren „Je veux“, „Fix You“, „Freunde“, außerdem „Ich geh in Flammen auf“ und zwei weitere Stücke mit den Meladies. Der Männerchor ostHelden zeigte sich mit den Liedern „Kein schöner Land“ und „Aura Lee“. Als Letztes traten die Fiven mit fünf Stücken auf. Zum krönenden Abschluss sangen alle Frauen „Some Nights“, danach folgte ein gemeinsames Stück, das Lied „Nessaja“ aus Tabaluga, einst gesungen von Peter Maffay.
Alles in allem lässt sich sagen es war ein sehr schönes Konzert mit viel Spaß und tollen Klängen, sowie einer tollen Interaktion zwischen den Chören.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jugendchor "Meladies" veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.